Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung ist es wichtig, auf das Impressum sowie die Informationen zum Datenschutz hinzuweisen. Hier sind die entsprechenden Seiten: Impressum – Datenschutzerklärung. Außerdem möchte ich auf die Hausordnung des Forums verweisen.

Erstes Date

Am Freitag habe ich mit einem super netten Mann das erste Date. Wir wollten eigentlich Essen gehen und dann Billard spielen. Jetzt meinte er aber, dass er am Freitag auch gerne mit seinen Freunden in einen Club gehen wollte, vorher ein bisschen vorglühen und ob ich da nicht mitkommen möchte. So was mache ich eigentlich total gerne, aber nur mit Freunden...
Es werden ca fünf mir fremde Leute dabei sein; für das erste Date meiner Meinung nicht so angebracht. Und in Clubs gehe ich eigentlich nur mit Menschen die ich gut kenne, weil ich einfach sonst nicht tanzen kann. Ich weiß jetzt schon wie irre unangenehm der Abend wird.. Aber wie sage ich ihm das am Besten? Er soll nicht denken, dass ich eine Spaßbremse bin. Aber so viele fremde Menschen auf einmal, das ist mir zu viel. Soll ich ihm das vielleicht so sagen?

Kommentare

  • Hallo Elilith95,

    ich würde an deiner Stelle ehrlich sein und ihm das so sagen, wie du das hier geschrieben hast ... und dann weitersehen, wie er reagiert und was er vorschlägt. Denn wenn du da jetzt einfach mitmachst, nur um ihm zu gefallen, denkt er sicher, dass das in deinem Sinne ist und du auch Spaß daran hast. Und dann plant er sowas vielleicht wieder und irgendwann müsstest du ihm dann eröffnen, dass du das gar nicht toll findest. Dann lieber von Anfang an ehrlich sein. Wenn ihm an dir liegt, wird er das akzeptieren.

    Alles Gute!
  • Danke Herbstbube!
    Ich habe Deinen Rat beherzigt und ihm gesagt, wie ich über den Vorschlag denke. Dass es zu viele fremde Menschen auf einmal für mich sind und ich mich in so einer Situation unwohl fühlen würde.
    Er hatte totales Verständnis! Ich war sehr froh darüber, denn er hat auch nicht versucht mich zu überreden oder solche Standardsätze gebracht wie "Aber die sind doch alle ganz nett und es ist ein ganz entspannter Abend.".
    Vielen, vielen Dank für Deinen Rat!!! Das hat mir sehr geholfen!
  • Das freut mich. Das zeigt ja auch, dass er wirklich an dir interessiert ist und dich akzeptiert und dich nicht so haben möchte, wie er sich das vorstellt. Grundsätzlich zahlt sich Ehrlichkeit doch immer aus. Selbst wenn er kein Verständnis gezeigt hätte, wäre das auch eine wichtige Erkenntnis gewesen. Aber es ist ja nun gut gegangen.

    Dann mal viel Erfolg. :-)
  • Oh Gott sei dank, dass er nicht versucht hat, dich zu überzeugen! ich hab erst gemerkt, als du diese Sprüche geschrieben hast, wie ich mich innerlich dagegen versteift und gewappnet habe, genau sowas in der Art zu lesen.
    Ganz ehrlich, ich finds ok wenn ihm was dazwischen kommt, aber generell find ich den Club und mehrere andere Begleitpersonen für ein erstes Date n bisschen befremdlich, man will doch EINANDER kennenlernen... Ich bin sicher, ihr kriegt eine zweite Chance :)
  • @San: Nach meinem Verständnis geht nicht daraus hervor, ob nun das Date verschoben wurde oder ob der Herr seinen Kumpels abgesagt hat, sondern nur, dass er Verständnis hatte. Aber vielleicht klärt uns @Elilith95 ja noch auf. :-)
  • Waah, da bekam ich auch kurz Gänsehaut! "Aber die sind doch alle ganz nett und es ist ein ganz entspannter Abend."

    Das finde ich sehr bemerkenswert von ihm, dass er so etwas eben nicht gesagt hat.
    Ich war vor Kurzem in eine ähnlichen Situation und wurde als erstes Treffen zur Geburtstagsparty eingeladen. Als ich dann meinte, das wäre eher nicht mein Ding und ich würde mich damit nicht wohlfühlen, wurde mir vorgeschlagen, ich soll doch einfach eine Freundin mitbringen...
  • Ihr Lieben!

    Danke noch mal für all eure Kommentare! Es ist schön, dass es Menschen gibt die genau solche Situationen gut nachvollziehen können.
    Mein Date findet nun tatsächlich am Freitag statt, er geht nicht mit seinen Freunden weg sondern wir gehen zusammen essen und Billard spielen :)

    Und @soultattooed: Der letzte Satz ist echt furchtbar... Als würde es die Situation besser machen mit einer Freundin hinzugehen! Die anderen Menschen sind ja trotzdem da..
  • Dann hatte ich es doch richtig gedeutet. So hatte ich es auch verstanden, aber nach Sans Kommentar war ich mir da nicht mehr so sicher.

    Das ist schön, dass er da so verständnisvoll ist. :-)
  • Ahso ich hatte das so verstanden, dass ihr das Date verschiebt und er Freitag mit seinen Jungs weggeht. Find ich ja irgendwie süß von ihm, dass er sich jetzt doch für dich entschieden hat :D Viel Spaß euch beiden!
  • @Elilith95
    Ja eben, vorallem FREMDE Menschen. Ich verstehe einfach den Gedanken hinter solchen "Angeboten" nicht. Wie soll das in irgendeiner weise zum Kennenlernen beitragen?

    Dir ein schönes Date ;)
Sign In or Register to comment.