Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung ist es wichtig, auf das Impressum sowie die Informationen zum Datenschutz hinzuweisen. Hier sind die entsprechenden Seiten: Impressum – Datenschutzerklärung. Außerdem möchte ich auf die Hausordnung des Forums verweisen.

Eagle

∼ Desiderata ∼ Geh Deinen Weg gelassen Im Lärm und in der Hektik dieser Zeit Und behalte im Sinn Den Frieden, Der in der Stille wohnt. Bemühe Dich, Mit allen Menschen auszukommen, Soweit es Dir möglich ist, Ohne Dich selbst aufzugeben. Sprich das, Was Du als wahr erkannt hast, gelassen und klar aus, Und höre anderen Menschen zu, Auch den Langweiligen und Unwissenden, Denn auch sie haben etwas zu sagen. Meide aufdringliche und aggressive Menschen, Denn sie sind ein Ärgernis Für den Geist. Vergleiche Dich nicht mit anderen, Damit Du nicht eitel Oder bitter wirst, Denn es wird immer Menschen geben, die größer Sind als Du, und Menschen Die geringer sind. Erfreue Dich an dem, Was Du schon erreicht hast, Wie auch an Deinen Plänen. Bleibe an Deinem Beruflichen Fortkommen Interessiert, Wie bescheiden es auch sein mag; Es ist ein echter Besitz in den Wechselfällen der Zeit. Sei vorsichtig in den Geschäftlichen Angelegenheiten, Denn die Welt ist voller Trug. Lass Dich jedoch dadurch nich

Über

Nutzername
Eagle
Beigetreten
Besuche
126
Zuletzt aktiv
Rollen
Member

Aktivitäten

  • ∼ Desiderata ∼

    Geh Deinen Weg gelassen
    Im Lärm und in der Hektik dieser Zeit
    Und behalte im Sinn
    Den Frieden,
    Der in der Stille wohnt.

    Bemühe Dich,
    Mit allen Menschen auszukommen,
    Soweit es Dir möglich ist,
    Ohne Dich selbst aufzugeben.

    Sprich das,
    Was Du als wahr erkannt hast, gelassen und klar aus,
    Und höre anderen Menschen zu,
    Auch den Langweiligen und Unwissenden,
    Denn auch sie haben etwas zu sagen.

    Meide aufdringliche und
    aggressive Menschen,
    Denn sie sind ein Ärgernis
    Für den Geist.

    Vergleiche Dich nicht mit anderen,
    Damit Du nicht eitel
    Oder bitter wirst,
    Denn es wird immer
    Menschen geben, die größer
    Sind als Du, und Menschen
    Die geringer sind.

    Erfreue Dich an dem,
    Was Du schon erreicht hast,
    Wie auch an Deinen Plänen.

    Bleibe an Deinem
    Beruflichen Fortkommen
    Interessiert,
    Wie bescheiden es auch sein mag;
    Es ist ein echter Besitz in den
    Wechselfällen der Zeit.

    Sei vorsichtig in den
    Geschäftlichen Angelegenheiten,
    Denn die Welt ist voller Trug.
    Lass Dich jedoch dadurch
    nich
    Januar 4
  • „Denkt an jedem Morgen an dem ihr aufwacht ‚Ich bin glücklich und dankbar, heute aufwachen zu können. Ich lebe, ich führe ein kostbares Leben, ich möchte es nicht verschwenden. Ich werde meine Energie dafür verwenden, mich selbst zu entwickeln, mein Herz zu öffnen und die Erleuchtung über unser Dasein zu erreichen. Ich werde gütige Gedanken anderen gegenüber pflegen, ihnen nicht böse sein und nicht schlecht über sie denken, ich werde ihnen helfen, so gut ich kann.‘“ Dalai Lama
    Dezember 2020
  • „Wie lange ich lebe, das hängt nicht von mir ab, ob ich aber wirklich lebe, das hängt von mir ab.“ Seneca
    Dezember 2020
  • „Wer die Einsicht besitzt, ist auch maßvoll; wer maßvoll ist, auch gleichmütig; wer gleichmütig ist, lässt sich nicht aus der Ruhe bringen; wer sich nicht aus der Ruhe bringen lässt, ist ohne Kummer; wer ohne Kummer ist, ist glücklich: also ist der Einsichtige glücklich, und die Einsicht reicht aus für ein glückliches Leben!“ Seneca
    September 2020